DJn Ipek zurück aus Indien

Festivalzentrum, Urban Sounds of Turkey - 15.03.2012

DJn Ipek ist gerade zurück aus Indien. Dort war sie auf Einladung des Goethe-Instituts und der deutschen Botschaft im Rahmen des deutsch-indischen Freundschaftsjahres. Sie nahm am Saarang teil – dem jährlich stattfindenden World Cultural Festival des IIT Madras (Indian Institute of Technology Madras) in Chennai. In Pune hat sie mit Indiens führendem Electronik-DJ Mafaiza aufgelegt. Außerdem war sie Gast-DJ im Grime Riot Club in Mumbai. „Indien ist ein großes Land, eine Woche für drei Städte sind eigentlich viel zu kurz“, sagt Ipek. „Aber spannend war es schon. Die Menschen sind sehr offen und freundlich. Ich war schon immer ein Fan der indischen Musik, bin ja damit aufgewachsen, Bollywood war innerhalb der türkischen Community in den 1980ern das große Ding. Da war es jetzt natürlich cool, das Ganze direkt vor Ort mitzuerleben.“

 

Interview mit DJn Ipek in Indien

 

Livemitschnitt von DJn Ipeks Auftritt am Saarang Festival 2012