[x]

Matthaei & Konsorten (D)

Unter dem Label matthaei & konsorten werden seit 2000 Inszenierungen, Installationen und Diskursproduktionen veröffentlicht. Oberbegriff der Arbeiten ist die Inszenierung, die mise en scène als geformte Sichtbarmachung von Realitäten mit theatralen Mitteln. Als Ausgangspunkt dient dabei die jeweilige Spezifität eines Stoffes – eines Textes, Ortes, eines sozialen Gefüges oder einer Theorie –, dessen Eigenheiten die Form der Arbeit bestimmen. Die Projekte werden mit Schauspielern, Tänzern, Sängern wie auch mit Darstellern realisiert, sie finden ebenso in Bühnensituationen wie in theatralen Installationen oder im öffentlichen Raum statt und beziehen das Publikum / die Besucher teils rezeptiv, teils partizipatorisch mit ein.

www.matthaei-und-konsorten.de