Konzerte mit Renald Deppe und Musikstudenten

 

LOST & FOUND featuring RENALD DEPPE & CO

Termin: 19. Mai, 20 Uhr

Mit Hackbrett, Electronics und Gebläse startet eine aufreibende Suche nach den musikalischen Wurzeln nah- und fernalpiner Klang- und Gletscherströme: Im bevölkerungsreichsten Gemeindebezirk der Stadt sorgt ein Wut- & Glutmusiker mit grooviger Brachialunterstützung für den dringend benötigten Ungehorsam: Für Vielfalt statt Einfalt posaunt es stolztrotzig wild in Richtung jedweder Gemeinde-, Stadt- & Staatsverantwortlichkeit: GEIZ IST NICHT GEIL..: ALLES KLAR..?

 

BALKAN BEATS featuring JELENA POPRZAN & CO

Termin: 26. Mai, 20 Uhr

Musik ohne Filter: Ein hochprozentiges Sounddestillat, gebrannt und abgefüllt von einer der auf- & erregendsten Stimmen der Stadt: schönschräge Muzika, frechcharmante Muzika, wildleise Muzika, mildraue Muzika, derbfeine Muzika, trauerfrohe Muzika: Alles was das Herz begehrt, verzehrt, vermehrt, beehrt und ernährt ist heute Abend im Festivalzentrum bei freiem Eintritt akustisch zu verkosten: eine der wenigen wahren Vorteilsaktionen im Lande. Und: ja, natürlich: garantiert nicht nur mit Hausverstand..

 

URBAN JUNGLE featuring JULIAN PREUSCHL & CO

Termin: 2. Juni, 20 Uhr

THE LION doesn’t sleep tonight: Dampf-heiße Rhythmen und ein mochito-cooler Trompetensound jagen selbst jedes biermüde gewordenes Quellenstraße-Raubtier vom Hocker und aus dem Stall: keine verzagte Käfigklage erwartet den Ortskundigen: In freier Wild- & Umlaufbahn beschwören oriental-exotische Tropenhymnen den legendären südöstlichen Favoritener Sternenhimmel: Jenen weiten Horizont, von dem schönbrunnige Gemeindebezirke nur verschämt träumen können..

 

MODERN TIMES featuring SOPHIA GOIDINGER & CO

Termin: 9. Juni, 20 Uhr

Eine Gebietsbetreuung der besonderen Art: Zeitgenössische Klangutopien verzaubern kurz vor Sommerbeginn (21. Juni) die Favoritener Ohrenlandschaft und sorgen garantiert für nachhaltige Stadt-, Kopf- und Seelenerneuerung: Zum Belauschen und Bestaunen wird vertraut Befremdliches und befremdlich Vertrautes brennheiß serviert: Ohren haften für ihre Köpfe, Köpfe haften für ihre Quellen, Quellen haften für ihre Straßen: Straßen haften für ihre Kinder.